Die Gitarrenschule

Die Gitarrenschule München ist die Gitarrenschule des Gitarristen und Musikpädagogen Norbert Kühn. Er unterrichtet seit mehr als zwanzig Jahren musikbegeisterte Schüler und Schülerinnen aller Altersklassen aus München und der näheren Umgebung.

Der Gitarrenunterricht findet in der Fürstenrieder Straße 109, in München-Laim statt. Modern eingerichtete Unterrichtsräume, sowie eine angenehme, entspannte Atmosphäre sind die Grundlage für einen erfolgreichen Gitarrenunterricht auf höchstem Niveau.

Auf der Grundlage seiner fundierten musikalischen Ausbildung, sowie seiner praktischen Erfahrung als Livegitarrist bietet Norbert Kühn einen auf jeden Schüler abgestimmten, individuellen und klar strukturierten Gitarrenunterricht an.

Der Gitarrenlehrer

Norbert Kühn absolvierte seine musikalische Ausbildung bei unterschiedlichen national und international bekannten Gitarristen. Am American Institute of Music in Wien erwarb er sich das Diplom als Fusion Gitarrist.

Neben seiner Tätigkeit als Gitarrenlehrer ist er als Musiker in ganz unterschiedlichen Richtungen tätig. Ob Rock, Pop, Soul, Funk, Jazz, Musical oder Musikkabarett – Norbert Kühn ist als Gitarrist sowohl in München als auch in Süddeutschland eine bekannte Größe.

Als Bandleader und Gitarrist der international bekannten Party- Unterhaltungsband maxxOutt (www.maxxoutt.de) ist er auf den großen Bühnen in München, in Deutschland sowie im gesamten europäischen Ausland bei Veranstaltungen unterschiedlichster Art und Größe präsent.

Gitarrenunterricht

Die Gitarrenschule München ist die Gitarrenschule für den Einsteiger, den Fortgeschrittenen, sowie den Profi-Gitarristen. Die jüngsten Schüler sind 7 Jahre, nach oben sind dem Alter keine Grenzen gesetzt.

Norbert Kühn unterrichtet Konzert-, Western- und Elektrische Gitarre in den Stilrichtungen Rock, Pop, Soul, Funk, Blues, Latin, Jazz, Klassik und Fingerstyle.

Im Bereich der E-Gitarre ist der Umgang mit unterschiedlichen Effekten, Verstärkertypen und das damit verbundene Entwickeln und Finden des eigenen Sounds ein wesentlicher Schwerpunkt im Gitarrenunterricht.

Konditionen

Die Gitarrenschule München zeichnet sich dadurch aus, dass die Planung der Unterrichtstermine sehr individuell möglich ist.

Eine langfristige Vertragsbindung ist nicht erforderlich. Zu bezahlen sind nur die tatsächlich abgehaltenen Stunden. Vereinbarte Termine können am Vortag bis 17:00 Uhr kostenfrei abgesagt werden.

Die Anzahl der Unterrichtsstunden pro Monat bestimmt der Schüler im Rahmen seiner zeitlichen Möglichkeiten selbst. Von Montag bis Freitag ist der Unterrichtstag sowie die Uhrzeit variabel planbar. Es sind Unterrichtseinheiten von 30 oder 60 Minuten möglich.

Preise auf Anfrage.